ESOTERIC CHAKRA-PUNCTURE®

SANFTE NADELTHERAPIE

UM THERAPIEN

Chakra-puncture® ist eine komplementär-medizinische Behandlungsmethode, d.h. sie arbeitet ergänzend zur Schulmedizin. Es werden Nadeln sehr leicht in die Haut gesetzt, wobei die Einstichtiefe nur 0,2 bis 0,5 mm beträgt. Die Nadeln sind so dünn, dass sie nur mittels eines Röhrchens gesetzt werden können, daher ist sie auch geeignet für Kinder und Menschen mit Angst vor Nadeln.

Chakra-puncture® lehnt sich weder in Theorie noch in Praxis an die traditionelle chinesische Akupunktur oder irgendeine andere Form von Akupuntur an und es werden weder Meridiane noch Akupunkturpunkte benutzt. Chakra-puncture® arbeitet mit dem System der Nadis. Dies sind die 45.000 Energiezentren oder energetischen Zellen, aus denen der menschliche Körper besteht, durch die ständig Energie fließt und die uns erlauben, alles zu fühlen, was in uns und unserer Umgebung passiert. Es werden zwei Formen von Energie unterschieden – Feuer und Prana.

Wie funktioniert Chakra-puncture®?

Viele von uns leben ihren Alltag ohne eine wirkliche Verbundenheit mit ihrem Körper – oft ignorieren wir dessen Bedürfnisse und Botschaften, drängen uns weiterzumachen, auch wenn wir müde oder erschöpft sind, eigentlich eine Pause oder einen Moment brauchen, um für uns zu sorgen. Dies hat zum Beispiel seine Ursache in Glaubenssätzen und Idealen, denen wir folgen, Erwartungen, denen wir versuchen zu entsprechen und Emotionen, die dann als energetische Konfiguration eine Disharmonie im Körper kreieren. Aus energetischer Sichtweise heißt das, dass wir Energie von außen aufnehmen.

 

Wenn der Therapeut die Nadeln sanft einsetzt und in individuell für den Klienten benötigten Mustern anordnet, geschieht energetisch etwas, das als Aktivierung der inneren Essenz (feuriger Energie) oder auch des inneren Funkens bekannt ist. Von dieser Essenz wird energetisch innere Harmonie hergestellt, die dem Körper erlaubt sich zu rekonfigurieren und darüber einen energetisch harmonischen Zustand im gesamten Körper zu fördern.

 

Chakra-puncture® lädt den Klienten dazu ein loszulassen, tiefe Stille und eine energetische Regeneration von Körper und innerem Befinden zu erfahren, womit die Möglichkeit einhergeht, sich wieder mit sich selbst verbunden zu fühlen.

 

Das ist die profunde Heilung, welche Chakra-puncture® dem Klienten anbieten kann – die Rückverbindung mit seiner natürlichen inneren Essenz und das Loslassen der belastenden Energie. Diese Aktivierung der Selbstheilungskräfte kann die eigene Vitalität und das Gefühl des Erfülltseins unterstützen.

Die Verwendung von Nadeln, Hygiene und Sicherheit

Esoteric Chakra-puncture® verwendet sehr dünne und biegsame Nadeln, die nur mit Hilfe eines schützenden Führungsröhrchens eingesetzt werden können. Die Nadeln werden sehr sanft in eine Tiefe von nur etwa 0.2 - 0.5 mm gesetzt, eine leichte Berührung des Nadelgriffs reicht dafür schon aus. Jede Nadel, wenn sowohl technisch als auch energetisch korrekt angewendet, hat zur Absicht, die Nadis (energetische Zellen) zu aktivieren, ihre natürliche Essenz und sphärisch ausstrahlende Qualität wiederherzustellen. Diese Qualität ist als Feuer oder feurige Energie bekannt.

 

Sacred Esoteric Healing®

Mehr...

Esoteric Massage®

Mehr...

Esoteric Chakra-Puncture®

Mehr...

Esoteric Connective Tissue Therapy®

Mehr...

WEITERE LINKS

chakra-puncture.com

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon

Feuriges Nadi

Pranisches Nadi

Feuer ist eine energetische Qualität, die im Epi-Zentrum jeden Nadis sitzt und wenn voll aktiviert, nach dem Verständnis der Wissenschaft der Nadis jene Qualität ist, die dem Körper erlaubt, sein harmonisches energetisches Gleichgewicht herzustellen.

Chakra-puncture® wird in Übereinstimmung mit den Bestimmungen für Hygiene und Sicherheit gelehrt und praktiziert. Jede Nadel ist steril, wird erst kurz vor der Verwendung ausgepackt und nur einmalig benutzt. Die Spitze der Nadel wird dabei nicht berührt, so dass sie steril bleibt vom Moment des Öffnens der Verpackung bis zum Einsetzen in die Haut. Nach der Verwendung werden die Nadeln in einem speziellen Nadelcontainer gesammelt und entsorgt.

 

Esoteric Chakra Puncture

press to zoom

Esoteric Chakra Puncture

press to zoom

Esoteric Chakra Puncture

press to zoom

Esoteric Chakra Puncture

press to zoom
1/3

Die Therapieverfahren von Universal Medicine (UMT) und deren Wirkungen sind schulmedizinisch bzw. wissenschaftlich weder bewiesen noch anerkannt. Sie beruhen auf dem Erfahrungswissen der Naturheilkunde und dienen ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Der Verlauf und Erfolg der Behandlung hängt stets von individuellen Faktoren des Patienten ab. Bei keiner der aufgeführten Therapien wird eine Heilung oder Linderung einer Erkrankung versprochen oder garantiert. Die UMT ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch Arzt oder Heilpraktiker.