ESOTERIC CHAKRA-PUNCTURE®

DIE WISSENSCHAFT

DER NADIS

UM THERAPIEN

Chakra-puncture® ist eine komplementär-medizinische Behandlungsmethode, d.h. sie arbeitet ergänzend zur Schulmedizin. Es werden Nadeln sehr leicht in die Haut gesetzt, wobei die Einstichtiefe nur 0,2 bis 0,5 mm beträgt. Die Nadeln sind so dünn, dass sie nur mittels eines Röhrchens gesetzt werden können, daher ist sie auch geeignet für Kinder und Menschen mit Angst vor Nadeln.

Chakra-puncture® lehnt sich weder in Theorie noch in Praxis an die traditionelle chinesische Akupunktur oder irgendeine andere Form von Akupuntur an und es werden weder Meridiane noch Akupunkturpunkte benutzt. Chakra-puncture® arbeitet mit dem System der Nadis. Dies sind die 45.000 Energiezentren oder energetischen Zellen, aus denen der menschliche Körper besteht, durch die ständig Energie fließt und die uns erlauben, alles zu fühlen, was in uns und unserer Umgebung passiert. Es werden zwei Formen von Energie unterschieden – Feuer und Prana.

Energie als Quelle allen Lebens –
Prana und Feuer

Alles ist Energie und nichts existiert ohne Energie – alles, was uns begegnet, ist Energie: unser physischer Körper, die Luft, die wir atmen sowie unsere Gedanken und Emotionen.

 

Das Wort Energie hat den griechischen Ursprung Enérgeia und ist erstmals zu finden in den Abhandlungen des griechischen Philosophen Aristoteles (384 v.Chr. – 322 v.Chr.). Zu dieser ursprünglichen Referenz von Aristoteles gibt es keine direkte deutsche Übersetzung des Wortes Enérgeia, vielmehr hat man sich auf die Bedeutung "Wirkkraft/ Arbeitskraft" geeinigt. Im allgemeinen täglichen Sprachgebrauch verstehen wir es auch als Lebenskraft, Kraftstoff und Power. Das Wort Energie bezieht sich auch auf Licht und das Wort Licht wiederum auf Lebenskraft oder Gottheit und reicht weit zurück bis ins alte Ägypten, lange vor Aristoteles. Das wissenschaftliche Verständnis der Philosophen vergangener Zeiten versteht Energie als Quelle allen Lebens und daher als Basis für alles, bevor es Form oder Materie wird.

 

In unserer Geschichte gibt es zahlreiche Referenzen zu den Worten Energie, Lebenskraft und auch 'Licht'. Das macht deutlich, dass es sich hierbei nicht um ein neues Konzept handelt, sondern eins, das bereits über Jahrhunderte gelebt und erforscht wurde.

Arbeitskraft

Lebenskraft

Power

Kraftstoff

Für gewöhnlich verstehen wir Schlaf und Nahrung als Energiequellen, die unseren Körper am Leben erhalten. Viel mehr Energie oder Lebenskraft als aus Schlaf und Essen beziehen wir aber aus einer der zwei Quellen, die 'The Ageless Wisdom' als Prana und Feuer bezeichnet.

 

Die energetischen Fakten:

Beide Energieformen erhalten das menschliche Leben auf der funktionalen Ebene.

Feuer stellt all die Liebe und Intelligenz dessen bereit, wer wir wirklich sind, während Prana uns die Energie liefert, so zu sein, wie wir es 'brauchen' oder ersehnen.

Kann feurige Energie frei durch die Nadis fließen, ist der Körper in seinem natürlichen Gleichgewicht und Ausdruck und wir fühlen die Simplizität des Lebens. Legt sich pranische Energie als Folge emotionaler Reaktionen wie eine Membran über die Öffnung des Nadis (Chakra), ist der freie Fluss der feurigen Energie aus dem Zentrum des Nadis behindert. Die emotionale Energie re-aktiviert sich jedes Mal, wenn ähnliche Situationen erlebt und die gleiche Konfiguration wieder ausgelöst wird. Eine Konfiguration gibt den Fluss von Energie vor und definiert sich in wiederholenden Verhaltensweisen und Reaktionsmustern.

Sacred Esoteric Healing®

Mehr...

Esoteric Massage®

Mehr...

Esoteric Chakra-Puncture®

Mehr...

Esoteric Connective Tissue Therapy®

Mehr...

WEITERE LINKS

chakra-puncture.com

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon

Nadis

Feuriges Nadi:

Die natürliche, feurige Energie kann frei durch das Nadi fließen. Wir drücken uns von unserer Essenz aus. Gesundes Nadi – gesundes Leben.

 

Pranisches Nadi:

Pranische Energie legt sich wie eine Membran über die Öffnung des Nadis (Chakra).

Die feurige Essenz aus dem Zentrum des Nadis kann nicht mehr frei fließen. Die Funktion des Nadis ist nun reduziert auf ein Chakra, da nun nur noch pranische Energie von Chakra zu Chakra fließen kann.

Feuriges Nadi

Pranisches Nadi

In einer Chakra-puncture-Behandlung setzt der Therapeut die Nadeln, die feurige Energie des Nadis wird wieder aktiviert und die pranische Energie, die als Membran auf der Öffnung des Nadis (Chakra) liegt, wird transformiert. So kann das Nadi wieder als Nadi agieren und die feurige Energie durch das nun freie Chakra fließen.

 

Chakra-puncture® versteht sich als komplementär-medizinische Behandlungsmethode.

Esoteric Chakra-puncture ®

press to zoom

Esoteric Chakra-puncture ®

press to zoom

Esoteric Chakra-puncture ®

press to zoom

Esoteric Chakra-puncture ®

press to zoom
1/3

Die Therapieverfahren von Universal Medicine (UMT) und deren Wirkungen sind schulmedizinisch bzw. wissenschaftlich weder bewiesen noch anerkannt. Sie beruhen auf dem Erfahrungswissen der Naturheilkunde und dienen ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Der Verlauf und Erfolg der Behandlung hängt stets von individuellen Faktoren des Patienten ab. Bei keiner der aufgeführten Therapien wird eine Heilung oder Linderung einer Erkrankung versprochen oder garantiert. Die UMT ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch Arzt oder Heilpraktiker.